Obsthof Spinner 

Obsthof Spinner

Kern-, Stein-, Beerenobst
Anbau/ Verkauf /Brennerei

Zusenhofener Str. 19
77704 Oberkirch-Nußbach
Tel. 07805 910009
E-MailLage

Unser Erntekalender für unser Obst und Gemüse


Anfang Mai bis Anfang Juli täglich frische Erdbeeren
Anfang Juni bis Anfang Juli Himbeeren und Kirschen
Ende August Sommeräpfel, Zwetschgen, Birnen, Kürbisse
September und Oktober Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Tafeltrauben, Speisekürbisse, Zierkürbisse
September bis Dezember Birnen
September bis März Äpfel, Kartoffeln, Zwiebeln



Bei uns können Sie entsprechend der Jahreszeit
alle Früchte frisch kaufen

Wann welche Früchte Reif sind, können Sie aus unserem Erntekalender entnehmen.
Den genauen Zeitpunkt zu dem wir unser Obst und Gemüse zum Verkauf anbieten,
können Sie unter der Seite Aktuelles erfahren.

Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov Dez
                          Erdbeeren                                  
                              Himbeeren                                  
                                Kirschen                                  
                                            Zwetschgen                
                                              Trauben                  
                                        Tomaten                    
Äpfel                         Äpfel
                                              Birnen    
                                              Speisekürbisse    
                                              Deko-Kürbisse            

Feldverkauf an der B 28

Während der Erdbeerzeit, in diesem Jahr 2018

ist schon geschlossen

Täglich 8:00 bis 18:00 Uhr
Sonn- und feiertags 9:00 bis 18:00 Uhr

Herbstverkauf

16. August - 21. Oktober

Täglich 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonn- und feiertags 9:00 bis 18:00 Uhr

Der Hofladen

ab 22. Oktober wieder regelmäßig


Bis dahin nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail.
Gerne richten wir Ihre Bestellung vor, so dass Sie diese auch außerhalb der Öffnungszeiten abholen können.


Verkaufsstände »


Adresse ausblenden

Kürbisse

Unsere Speisekürbisse erfreuen sich großer Beliebtheit und die Nachfrage steigt jedes Jahr. Anbei haben wir unsere Speisekürbisse kurz beschrieben.

Hokkaido Kürbis

Hokkaido

Fruchtfleisch: Dickfleischig, mit nussartigem Geschmack
Verwendung: Suppe, Backwaren, Püree, Gratin und Auflauf
Lagerzeit: 5-6 Monate
  Butternut Kürbis

Butternut

Fruchtfleisch: Fest, orange mit angenehm nussartigem Geschmack
Verwendung: Zum Braten, Dünsten und Dämpfen, zum Füllen, Suppe, Backwaren, Püree, Konfitüre und für Rohkost geeignet.
Auch zur Dekoration geeignet.
Lagerzeit: 6-12 Monate

Bischofsmütze KürbisBischofsmütze

Fruchtfleisch: Fest und süß
Verwendung: Suppe, zum Füllen und Backen. Zur Dekoration.
Lagerzeit: 3-4 Monate
  Muscat de Provence Kürbis

Muscat de Provence

Fruchtfleisch: Leuchtend orange, dick, fest mit fruchtig aromatischem Geschmack
Verwendung: Für jede Zubereitung, ausgehöhlt als Suppenschüssel verwendbar. Auch für Rohkost geeignet.
Lagerzeit: 4-8 Monate

Sweet Dumpling KürbisSweet Dumpling

Fruchtfleisch: Leicht orange, süß, feines Marroni-Aroma
Verwendung: Gratin und Auflauf, Backwaren, Dessert, Eiscreme, zum Füllen und für Rohkost geeignet.
Lagerzeit: 3-5 Monate
 

ÖlkürbisÖlkürbis

Fruchtfleisch: Leicht orange,
Verwendung: Gratin und Auflauf, Suppe. Die Kerne kurz angeröstet sind außergewöhnlich schmackhaft und kerngesund. Interessant zur Dekoration, da er täglich die Farbe bis zu orange verändert.
Lagerzeit: 2-3 Monate

Lakota KürbisLakota

Fruchtfleisch: Leicht orange,
Verwendung: Für Rohkost, zum Füllen, Gratin, zum Überbacken, Suppe, Püree und Süßspeisen geeignet.
Lagerzeit: 5-8 Monate
 

Roter Zentner

Fruchtfleisch: orange
Verwendung: Zum Braten, Dünsten und Dämpfen.
Lagerzeit: 3-5 Monate

Kürbisse sind sehr gesund und wichtig für unsere Ernährung, weil sie enthalten reichlich Vitamine der Gruppen A,C und E.


  • Vitamin A: ist besonders wichtig für die Augen und den Stoffwechsel der Haut und Schleimhaut. Vitamin A ist im Kürbis als Carotin enthalten, aus dem der Körper Vitamin A bildet.
  • Vitamin C: ist das Hauptvitamin für unser Immunsystem und schützt uns gerade in der kalten Jahreszeit vor Infektionkrankheiten.
  • Vitamin E: ist ein wichtiges Vitamin für unseren Fettstoffwechsel. Weiterhin enthält der Kürbis reichlich Ballaststoffe und die Mineralien : Kalium, Kalzium und Folsäure.

Unser Geheimtipp - Einfrieren

Sie haben gerade einen Halloweenkürbis ausgehöhlt, wissen aber nicht, wohin mit dem Fruchtfleisch ? Sie haben ein leckeres Menü für 2 Personen gekocht, Ihr Muskatkürbis hat aber noch 5 Kg Fruchtfleischüber ?
Sie wollen auch im April ein leckeres Kürbisbrot backen, können aber nicht zusehen wie Ihre Kürbisse im Lager vor sich hin schimmeln ?
Hier ist die Patentlösung der Fachleute rund um das Kochen. Die Lösung heißt einfrieren, und so sollte es gemacht werden : Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden, bei mittlerer Hitze zu Mus kochen. Manchmal muss man auch ein wenig nachhelfen, zum Beispiel mit einem Stampfer. Das Mus abkühlen lassen und in Beutel oder Tupperware einfrieren. Je nach Größe der verbliebenen Stücke ist jegliche Verwendung möglich, Suppen und Kürbisbrot oder Aufläufe. Bei - 18 °C ist kann man das Mus etwa 6 Monate verwenden. In manchen Rezepten ist dieses Mus sogar Grundlage der Rezeptur.

Δ
ΔΔ
Diese Seite ist eingetragen in www.Breisgau-Schwarzwald.de www.Markgraeflerland-Ferien.de www.Schwarzwald-Unterkuenfte.deMSBu.de